Die Friedlichen Krieger von Animal Aid

Vor Kurzem machten wir bereits zum zweiten Mal ein Volontariat  bei Animal Aid Unlimited in Udaipur, Rajasthan. Ich fühlte mich sofort wieder zuhause dort als ich meine menschlichen und pelzigen Freunde begrüsste – an viele von ihnen konnte ich mich noch erinnern. Diesmal begleitete mich meine Freundin Nancy, die mit mir eine 36-tägige Indienreise unternommen … Die Friedlichen Krieger von Animal Aid weiterlesen

SCAD – eine revolutionäre Nicht-Regierungsorganisation in Tamil Nadu

Vor Kurzem besuchten wir SCAD (Social Change and Development) zum dritten Mal als Teil unseres Programmes unserer Südindien Reisen. Diese Nicht-Regierungsorganisation wurde von Dr. Cletus Babu, einem ehemaligen katholischen Priester der Sozialarbeiter wurde, um seinem Volk besser zu dienen, und seiner Frau Amali gegründet. 1985 erworben sie ein Stück Land in der kleinen Dorfgemeinschaft von Cheranmahadevi, etwa … SCAD – eine revolutionäre Nicht-Regierungsorganisation in Tamil Nadu weiterlesen

Unterwegs in Gottes eigenem Land

Wussten Sie schon, dass Kerala über die meisten Grünflächen von ganz Indien verfügt?  Reisfelder, Kokosnusshaine, Teeplantagen und üppiger Urwald voller Wildleben prägen das Landschaftsbild.  Viele Gegenden sind von Wasser umgeben: den Backwaters, dem Arabischen Meer, den künstlichen Seen der gestauten Flüsse in den Western Ghats, wie zum Beispiel der Periyarsee. Auch gibt es jede Menge … Unterwegs in Gottes eigenem Land weiterlesen

Begegnung mit Istvan Sky

Vor etwa zwei Wochen landete ich in Kochi um ein neues Indienabenteuer zu beginnen – diesmal eine fünf-wöchige Privatreise. Von Anfang an fühlte ich wie meine Seele wieder zutiefst von dem ‚Mutterland‘, wie die Inder ihr Land so gerne nennen, berührt wurde – ein Glücksgefühl bewirkt durch das Eintauchen in die Kultur und das mit … Begegnung mit Istvan Sky weiterlesen

Schamanische Reise

Letzten Monat hatte ich das Privileg die Logistik für eine schamanische Gruppe aus Deutschland zu organisieren und sie ebenfalls zu als Reiseleiterin zu begleiten. Diese Gruppe wurde von dem peruanischen Meister José Carlos Reyes Ravenna und seiner Yogini Partnerin Lola Espí aus Spanien geleitet. Beide sind hoch trainierte Therapeuten mit einem beeindruckendem Curriculum im Bereich … Schamanische Reise weiterlesen

Mittagessen mit Bill

Heute hatten wir unser letztes Mittagessen mit Bill, unserem netten  kompetenten Voluntär von CESO in Kanada, der uns dabei half viele Einzelheiten von SEO und digitalem Marketing besser zu verstehen, und der uns mit seinem ausgezeichnetem Sinn für Humor stets zum Lachen brachte. Hier können Sie nachlesen, was wir Leckeres zubereitet haben (mein besonderer Dank gilt meiner … Mittagessen mit Bill weiterlesen

Als Veganer Peru Bereisen

In der letzten Zeit haben wir auf dem Internet öfters irreführende Informationen über die Einrichtungen für Vegetarier und Veganer in Peru gefunden. Wir organisieren bereits seit 26 Jahren Reisen für Vegetarier und Veganer in Peru, viele Jahre in Partnerschaft mit dem britischen Reriserveranstalter Vegi Ventures und seit einigen Jahren selbstständig durch unser eigenes Unternehmen ‘Vegetarian … Als Veganer Peru Bereisen weiterlesen

Unterwegs in Indien

Vor Kurzem verbrachten wir drei wundervolle Monate in Indien, wo uns unsere Gruppenreisen und Privatreisen auf Trab hielten.   Es gab vielzuviele Höhepunkte, um sie hier alle zu erwähnen: unsere Besuche der heiligen Stätten der Hindus, Moslemen, Christen, Jains, Buddhisten, und Juden, sowie der wunderschönen alten Tempel, Paläste und Naturschutzgebiete, der Tanzaufführungen und Konzerte, und … Unterwegs in Indien weiterlesen

Interview mit Cusco Tierschutzorganisation

“The greatness of a nation can be judged by the way its animals are treated.” –  Mahatma Gandhi Letzte Woche führten wir ein Interview Mit Milagros Romero Peralta, Psychologin, Tierschützerin, und Gründerin der nicht-regierlichen Organisation ‘Cusco Protección de Animales‘ durch. Diese Organisation hat bereits unzählige verlassene Strassenhunde geborgen, sie medizinisch versorgt und ihnen ein neues … Interview mit Cusco Tierschutzorganisation weiterlesen

Der Humantaysee – ein Tagesausflug für verwegene Wanderer

Dieses Jahr wollten wir mal etwas anderes am Inti Raymi (das Inkasonnenfest am 24. Juni) unternehmen. Anstatt uns unter die Menschenmassen in Cusco zu tummeln, fuhren wir mit Freunden zur Andean Spirit Lodge. Nach einer entspannenden Nachtruhe und dem Genuss von der leckeren Küche von Artemio, unserem Koch,  fuhren wir die schlängende Bergstrasse erst nach … Der Humantaysee – ein Tagesausflug für verwegene Wanderer weiterlesen